Regionale Termine

AV-Workshop in Köln,  Samstag 4. Februar 2017

 

Einladung:

 

AV-Workshop in Köln am Samstag, den 04. Februar 2017 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

  

09.30 Uhr

 

  1. Einführungsthema für AV-Einsteiger (ca. 45 Minuten)

          1.1 Wir legen ein AV-Projekt auf der Festplatte an:

                    Ordner für Bilder, Musik, Sprache, O-Ton, Extras

          1.2 und stellen im AV-Programm die richtigen Optionen ein, wie z.B.:

                    Screenformat 16:9 oder Wunschformat, Speicherort wie oben, Farbprofil, etc.

          1.3 Objektsteuerung in der Timeline mit Inscreen-Editing oder "zu Fuß" mit Steuerpunkten                   

                    in der Object-Steuerspur

          1.4 Anwendung von möglichen Effekten beim Übergang von Bild zu Bild wie z.B.

                    AlphaWipe oder diverse Filter wie Schärfen, Kontrast, etc.

          1.5 Einfachste Tonbearbeitung wie Überblendung und Schneiden, Mischen, etc.

 

10.15 Uhr

 

  1. Vortrag eines Medien-Computerspezialisten Frederik de Vries -ComWeb-Bochum (ca. 60 - 90 Minuten)über aktuelle leistungsfähige Ausstattungen beim Neukauf im Hinblick auf Video-Integration im Besonderen für UHD, Videoschnitt , Videopräsentationen in HD und UHD, Mediaplayer , was bringt HDR (Beamer / Monitoren), neue  Codecs, Videonormen, Schnittstellen.

 

11.45 Uhr

 

    3.   Ausgabe einer Schau via Exe, WMV, MPEG 4: Vor- und Nachteile bezüglich der        

          Wiedergabemedien wie Laptop, Computer, TV-Gerät, Mediaplayer

 

Mittagspause 12.30 bis 13.30 Uhr:

 

Wir können in einem ital. Restaurant um die Ecke reservieren und gemeinsam essen gehen.

                                 Dazu brauche ich eine verbindliche Anmeldung der Teilnehmer.

 

14.00 - 16.30 Uhr

 

    4. Beispiele, Fragen ungeklärte Probleme der Anwender bitte rechtzeitig einreichen und auch     

        sonstige Vorschläge schriftlich eine Woche vorher einreichen

 

            Spezialthemen aus den AV-Programmen - eine Vorschlagsliste wie z.B.

 

         4.1 Timelaps - eine beliebte Methode - der Zeitraffer

          4.2 Maskeneinsatz für effektvolle Ein- und Überblendungen

          4.3  Bildfelder und Bildfeld-Clipping

          4.4  Bildrehungen außerhalb des Screen-Zentrums

          4.5 Outlet-Schrift über Photoshop gestaltet  

          4.6  Interessante Varianten mit dem Alpha-Wipe

          4.7  Schriften- und Bildgestaltungen z.B. mit Schatten und Rahmen

 

 

 

5.  Interessante Anwendungen mit Triggern und Markern

          Audiosteuerung, Effekte, Timelinesprünge, etc.

  

 

     6.  Wir analysieren

 

         am Beispiel einer kurzen Schau mit einigen kniffligen Effekten und interessanten      

         Gestaltungs-Details, wie Geplantes im AV-Programm realisiert worden ist.

 

Info und Kontakt :

Konrad Langer

Tel.: 0221-392707

Email: konrad-langer(at)arcor.de